Herzlich Willkommen.

Apfelblüte

Derzeit gilt die 3G-Regel.

Seit dem 28. Oktober 2021 gelten wieder umfangreiche Testpflichten gemäß der Corona-Landesverordnung. Daher ist derzeit wieder ein tagesaktueller Corona-Negativtest oder ein Impf- bzw. Genesenennachweis für Ihren Friseurbesuch bei uns erforderlich. Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres sind hiervon ausgenommen. Eine Übersicht zu Corona-Schnellteststellen finden Sie hier. (Foto: Oliver Mohr / pixelio.de).

Für den Kosmetikbereich gilt derzeit die 2G+ Regelung, d.h. es ist ein Impf- bzw. Genesenennachweis und zusätzlich ein tagesaktueller Corona-Negativtest für Ihren Besuch erforderlich.

Weiterhin ist bei Ihrem Firseurbesuch das Tragen einer medizinischen Maske (z.B. OP- oder FFP2-Maske) erforderlich. Das Tragen von selbstgenähten Alltagsmasken ist nicht möglich. Bitte bringen Sie daher zu Ihrem nächsten Friseurbesuch Ihre medizinische Maske mit. Sollten Sie Ihre medizinische Maske einmal vergessen haben, können Sie eine medizinische Maske für einen angemessenen Preis auch gerne bei uns vor Ort erwerben.

Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Informationen und Verhaltensregeln für den Friseurbesuch in Corona-Zeiten (Aushang vom 28. Oktober 2021).

#FriseuregegenCorona

„Man muss dem Körper Gutes tun,
damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“


[ Winston Churchill ]